Stiftung für Leberkrankheiten

Erkrankungen der Leber sind weltweit eines der grössten Gesundheitsprobleme

Fondation des maladies du foie

Stiftung für Leberkrankheiten

Universitätsklinik für Viszerale Chirurgie und Medizin (UVCM), Hepatologie
Murtenstrasse 35
3008 Bern


Erkrankungen der Leber sind weltweit eines der grössten Gesundheitsprobleme. Bei den Todesursachen stehen sie an achter Stelle.
Hepatitis B ist weltweit eine der häufigsten Todesursachen. 300 Millionen Menschen sind betroffen, davon sterben jährlich eine Million!

Zahlen, die nachdenklich stimmen.

Die Leber spielt eine zentrale Rolle im Abbau von Medikamenten und Giftstoffen und ist gleichzeitig eines der wichtigsten Organe unseres Abwehrsystems. Sie verfügt über eine erstaunliche Regenerationsfähigkeit: man kann 3/4 der Leber operativ entfernen und sie wächst wieder nach.

Sie erfahren auch alles über Krankheiten wie Zirrhose oder Leberkrebs, über Prävention, Therapien und Heilungschancen, über die verschiedensten Forschungsprojekte, deren Ziele und Erfolge. Sie lernen mehr über Ansteckungsgefahren und erhalten Einblick in den spannenden Alltag von Forscherinnen und Forschern.

Und Sie lernen engagierte Menschen kennen, die – selbst an vorderster Front – mittels dieser Stiftung einen grossen Beitrag zur Finanzierung einer zukunftsgerichteten Forschung leisten.

 


Über uns

Die Stiftung für Leberkrankheiten ist eine Schweizer Stiftung, die sich für die Ausbildung und Forschung in Leberkrankheiten engagiert.

Die Stiftung für Leberkrankheiten wurde 1985 gegründet; sie fördert die Erforschung der Ursachen und die Entwicklung neuer Behandlungen von Leberkrankheiten. Sie fördert vornehmlich den Forschungsnachwuchs in Hepatologie (Leberheilkunde) durch Unterstützung junger Forscher.
Aus Stiftungsmitteln wird aber auch in Zeiten schwindender öffentlicher Ressourcen die Forschungsinfrastruktur (Forschungsgeräte, Computer und vieles mehr) unterhalten. Sie unterstützt klinische Forschungsprojekte v.a. für seltene Leberkrankheiten, die weder vom Schweizerischen Nationalfonds noch von der Industrie gesponsort werden.

Einige nützliche und interessante Links zum Bereich Leber und Leberkrankheiten